· 

Kantonales Turnfest Solothurn

Eine Delegation von 18 Turnerinnen und Turnern machte sich am Samstag Morgen auf nach Obergösgen, wo das Solothurner Kantonalturnfest stattfand. Das mittelgrosse, aber charmante Turnfest mit über 3500 Turner/innen aus 220 Vereinen glänzte mit hervorragenden Wettkampfbedingungen und einer ausgezeichneten Feststimmung. 

Der STV Schwarzenbach hatte ein gedrängtes Programm in der Sparte Aktive 3-teilig. Gestartet wurde mit einer SSB-Boden Kombination, gefolgt vom Fachtest und der abschliessenden Pendelstafette. Um 15 Uhr war der Wettkampftag auch schon wieder beendet. Nach einer kleinen Stärkung begann die traditionelle Taufe der Neulinge und der Sprung ins kühle Nass. Auf der Suche nach der perfekten Badestelle zeigten sich die Einheimischen äusserst hilfsbereit. Mit Ingo, dem Flamingo, und dem STV Schwarzenbach Musikwagen war auch an der Badestelle für beste Unterhaltung gesorgt.

Auch im Festzelt war der STV Schwarzenbach an vorderster Front zugegen. Mit Vondüü, den Fäaschtbänklern und Schlagrahm wurde die Nacht zum Tag. 

Selbst auf der Rückfahrt am Sonntag ging das Fest weiter. Zusammen mit einem Musiker und seiner Ukulele wurden die Zugpassagiere musikalisch hochklassig unterhalten.

 

An dieser Stelle gilt es ein grosses Dankeschön an unsere Richter und Riegenleiter auszusprechen für ihren unermüdlichen Einsatz. Ohne diesen Einsatz wäre ein Start am Turnfest unmöglich gewesen!