· 

Chlausabend 2017

Ein geselliger Abend mit Raclettepizza, dem Chlaus und viel Spass

Am Geburtstag des Präsidenten (der gleichwohl mit seiner Anwesenheit glänzte) besammelten wir uns am frühen Abend im OZ Degenau. Alle waren gespannt, was die Organisatoren Marcel und Rahel für uns geplant hatten. Zu Fuss ging es nach Jonschwil, an dessen Ende auch schon ein erster Zwischenhalt zur Stärkung eingeplant war. Weiter ging es durch die schneebedeckte Landschaft. Schnell bestätigte sich die Vermutung, dass es ins Schöpfli geht. Mit Pizzas im Racletteofen wurde der Hunger gestillt. Eine latente Gefahr herrschte jedoch den ganzen Abend - das "Chlüpperli". Denn, wer zu einem bestimmten Zeitpunkt eines der beiden Chlüpperlis auf sich trägt, muss den nächsten Chlausabend organisieren. Bald kam auch schon der Chlaus mitsamt Schmutzli. Wie durch ein Wunder hat er niemanden mitgenommen. Einige konnten sich mit Liegestützen aus der Affäre ziehen.. Dann kam auch schon der Moment auf den alle gewartet hatten - wer hatte die Chlüpperlis? Überraschenderweise waren es Thomas und Nadine. Schon mal besten Dank für die Organisation nächstes Jahr!

 

In geselliger Runde wurde der Abend weiterhin genossen, bevor dann alle wohlerhalten wieder ihr Zuhause erreichten.